AkroMus

TRANSKULTURELLE BILDUNG

 

In unserer heutigen Gesellschaft kennt der Kulturbegriff längst keine nationalen Grenzen mehr, sondern ist vielmehr am Individuum verknüpft. Die Einsicht und das Wissen darüber, dass jeder Mensch eine Transkultur in sich vereint, ist der Schlüssel zur Kommunikation und zum Erfolg im Beruf und im Alltag. Diese Einsicht transkultureller Identität wirkt sich stark auf die Sprachbildung aus und ist relevant in der Bildung sowie in der Mitarbeiterführung.
Kontinuierliche Fortbildungen auf diesem Gebiet helfen in der Bildung Ihrem Lehrerkollegium die Themen Mehrsprachigkeit, Zweitsprachdidaktik und Alphabetisierung im Umgang mit Lernenden von der KiTa bis zur Hochschule kompetent in ihren Unterricht zu integrieren. In der Führung festigt die Einsicht der individuellen Transkulturalität die eigene Identitätsbildung und eröffnet neue Wege der Empathie bei der Kommunikation, um ein Team maximal zu motivieren und erfolgreich zu führen.

Vasili Bachtsevanidis

Sprache, Sprechen und Kommunikation faszinieren mich. An verschiedenen Universitäten unterrichte ich als Lehrbeauftragter Deutsch als Fremd- und Zweitsprache mit den Forschungsschwerpunkten im Bereich Alphabetisierung und Vermittlung von Fachsprache. Ich bin zudem als Autor bei verschiedenen Verlagen und in freier Mitarbeit als Sprach- und Sprechtrainer beim WDR tätig.

Fortbildungen

Schulinterne Lehrerfortbildungen im Bereich sprachlicher Bildung helfen dem Lehrerkollegium herausfordernde Situation effektiv und professionell zu begegnen.

iconmonstr idea 14 240

[Kontakt]

Trainings

Erreichen Sie Ihre Ziele schnell und sicher durch ein individuelles Rhetorik-, Sprach- oder Sprechtraining.

 

iconmonstr idea 12 240

[Kontakt]

Sprechen & Moderation

Gerne verleihe ich Ihrem Projekt eine Stimme oder moderiere Ihre Großveranstaltung und das in mehreren Sprachen.


iconmonstr microphone 3 240

[Kontakt]

HIer! Deutsch für die Integration

Hier! ist das Deutschlehrwerk für die Integration, das speziell für niedrigschwellige Kurse konzipiert wurde. Im Interview erläutern die Autoren des Vorkurses und des Intensivtrainers die Konzeption, die dahintersteckt.

Deutschland Saga

Integration bedeutet Türen und Tore zu öffnen. Das Museum als Lernort bietet eine Fülle an Möglichkeiten. Der Projektfilm "Deutschland Saga" dokumentiert einen Jugendintegrationskurs, der durch museums- und theaterpädagogische Methoden beim Lernen am Kunstobjekt begleitet wird.

Publikationen

Über mich

Sprache, Sprechen und Kommunikation faszinieren mich. An verschiedenen Universitäten unterrichte ich als Lehrbeauftragter Deutsch als Fremd- und Zweitsprache mit den Forschungsschwerpunkten im Bereich Alphabetisierung und Vermittlung von Fachsprache. Ich bin zudem als Autor bei verschiedenen Verlagen und in freier Mitarbeit als Sprach- und Sprechtrainer beim WDR tätig.

VB Q kl

Kontakt

info@bachtsevanidis.de

www.bachtsevanidis.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok